Trading Grundausbildung

Inhaltsübersicht über die Themen unserer Trading Grundausbildung in 10 Stufen

Hallo!

Herzlich willkommen zu unserer Trading „Grundausbildung“. Wenn du dich mit dem Gedanken trägst, in die interessante und spannende Welt des Tradings einzusteigen, bist du hier richtig. 

In dieser Grunsausbildung zeigen wir dir die Grundlagen des profitablen Tradings mit dem Schwerpunkt „Futureshandel“ auf. Nach elementaren Themen, wie du in das Trading startest geht es über zu den Grundlagen der Futures und wie sie zu handeln sind.

Im nächsten Kapitel schließlich machen wir dich mit dem fundamentalen Ansatz unserer Strategie vertraut: dem Commitment Of Traders – Report. Die Daten dieses Reports erlauben es uns, Woche für Woche unser erfolgreiches Trading zu planen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei den einzelnen Videos. Solltest du Fragen oder Anregungen haben, schreibe uns doch unter info@insider-week.de.

Alles Gute

Dein InsiderWeek – Team

 


Trading Grundausbildung Stufe 1: Der Start in die Tradingwelt

NEU!

 

 

 

 

1.0

Trading Grundausbildung - die Einführung

Einführung: Kostenlose Grundausbildung zum erfolgreichen Futures-Trader in 10 Stufen

Wir starten mit der Trading Grundausbildung zum Futures-Trader ein neues Projekt. Erfahre hier, worum es geht und lerne Alex kennen, ein neues Gesicht auf InsiderWeek.
 1.1

Trading Pro und Kontrra

Trading? Pro und Contra – Grundausbildung Futurestrader

Du möchtest Trader werden und fragst dich, ob das überhaupt etwas für dich ist? Ich entwickle im Video eine klassische Pro- und Contra-Liste, die dir eine objektive Antwort ermöglichen soll.
 1.2-31.08.2020-

Trader werden: Welche wichtigen Voraussetzungen solltest du erfüllen?

Du willst professioneller Trader werden? Lade dir die Inhaltsübersicht herunter Hast du dir schon Gedanken darüber gemacht, welche Voraussetzungen du hierfür erfüllen solltest? 
 1.3Trading - hast du die Technik

Trader werden: Welche technischen Voraussetzungen musst du erfüllen?

Benötigst du wirklich sechs bis acht Bildschirme, eine High-End-Workstation im fünfstelligen €-Bereich und ein vollklimatisiertes Büro im 20. Stock des Banker-Viertels Frankfurt/Main? Oder geht es auch etwas billiger?
 1.4

-31.08.2020-

Traden lernen: Kosten beim Trading

In diesem Video unserer kostenlosen Trading Grundausbildung geht es um die Frage „Welche Kosten beim Trading musst du berücksichtigen?“. Ich unterscheide dabei variable und fixe Kosten, abhängig vom Tradingstil.

 1.5

Wie findest du den richtigen Broker?

Traden lernen: Wie findest du den richtigen Broker?

Alex gibt dir in diesem Video Tipps, wie du aus der nahezu unüberschaubaren Masse der Broker denjenigen auswählst, der auf dein Trading zugeschnitten ist. Was ist bei der Brokerwahl zu beachten? Mit Checkliste zum Download.

 Einschub

Traden in Thailand

Traden in Thailand – wie super ist das denn?

 Thailand –  Sonne, Strand, türkisfarbenes Meer, dazwischen du. Und wovon lebst du? Natürlich vom Traden! Traden in Thailand – wie geil super ist das denn?

 1.6

Welches ist das besete Finanzprodukt - Traden lernen

Traden lernen: Welches ist das beste Finanzprodukt?

Du willst erfolgreich und langfristig profitabel traden? Dann hast du dich sicher auch schon gefragt, mit welchem Finanzprodukt das am sichersten gewährleistet ist. Immerhin gibt es einen wahren Dschungel davon…
 
 1.7

Der richtige Tradingstil für mich

Welcher Tradingstil ist der Richtige für mich?

Deine Entscheidung für einen bestimmten Tradingansatz ist eine Grundlegende und sollte gut überlegt sein. Ich stelle dir die drei gängigen Tradingstile vor und vergleiche sie.

 1.8

Warum Trading - Ziele im Trading

Deine Ziele im Trading: Finde dein WARUM

WARUM willst du ins Trading einsteigen? Welche Motive gibt es für dich? Gründe für das Trading sind vielfältig, und sie sind wandelbar. Hier stelle ich einige der wichtigsten vor und beschreibe meine eigenen Motive.
➡️1.9

Ordertypen-Marketorder

Diese Ordertypen musst du kennen! Teil 1: Marketorder

Im Web und in der Literatur wirst du auf eine nahezu endlose Fülle unterschiedlichster und exotischer Orders stoßen. Welche davon sind wirklich wichtig, wie verwendest du sie und welche Besonderheiten musst du beachten?

🆕1.10

Ordertypen Teil 2 - Stop Order

Welche Ordertypen musst du kennen? Teil 2: Stop Order

Zweiter Teil der Reihe zu den Ordertypen: wie kannst du mit Hilfe einer sog. Stop Order deine Markteintritte besser steuern? Und wie deine Position absichern?

Trading Grundausbildung Stufe 2: Einstieg in Futures

 2.1

-31.08.2020-

Futures 1: Was sind Futures?

Heute geht es um die Frage: Was sind Futures? Nun wagen wir uns mal ganz vorsichtig an das Thema „Futures“ heran. Ich will dir jetzt Stück für Stück die Grundlagen der Futures näher bringen.

 

 2.2

Futures Traden - Was sind Futures, Teil 2?

Futures 2: Futures – Gewinne in jeder Marktphase

Auf gehts zum Teil 2 unserer Futures-Reihe. Heute erfährst du, wie du in jeder Marktphase Geld verdienst. Der große Vorteil bei Rohstoffen und Futures.

 

 2.3

Futures Rollen

Futures Teil 3: Futures rollen

Wie rollt man einen Future? Heute geht es um das Thema „Futures rollen“. Welchen Grund hat es, die Laufzeit eines Futures zu begrenzen und wie gehst du damit um?

 2.4

Wichtige Futuresbörsen und Basiswerte

Die wichtigsten Futures-Börsen und Basiswerte

Alex erklärt heute, welches die größten und wichtigsten Terminbörsen (Futures-Börsen) sind. Außerdem geht er auf die verschiedenen Basiswerte ein, welche dort handelbar sind und welche auch wir traden.

 

 2.5

Video: So wählst du den richtigen Kontrakt

So wählst du den richtigen Future-Kontrakt

Wir präsentieren heute eine Excel-Tabelle damit du nie wieder den falschen Kontrakt auswählst. So hast du für alle gängigen US-Futures stets das richtige Symbol bzw. Kontrakt-Kürzel.

 2.6

Futures Terminkurven

Futures Teil 4: Terminkurven, Contango und Backwardation

Warum haben die Futures-Kontrakte für denselben Basiswert unterschiedliche Preise? Was ist eine Terminstrukturkurve? Welche Informationen können wir daraus ableiten? Das erfährst du jetzt!

 2.7

Futures für kleine Konten

Micro und Mini Futures – So tradet man kleine Konten

Du willst ein kleines Konto groß traden? Dann lass uns mal über Micro und Mini-Futures reden! Welche Basiswerte kann man mit E-Mini und Micro E-Mini Futures handeln und wie viel kostet ein Tick.

 2.8

Physische Lieferung bei Futures

Physische Lieferung bei Futures? – Was du wissen solltest!

Musst du tatsächlich eine Ware liefern oder abnehmen, wenn du den Future nicht rechtzeitig schließt bzw. rollst? Welche Settlement-Methoden es gibt und was du sonst wissen musst, erfährst du hier.

 2.9

Margin-Call und Gaps

Nachschusspflicht bei Futures | Wie gefährlich sind GAPS?

Wann entsteht eine Nachschusspflicht bei Futures bzw. anderen Finanzprodukten und wie können wir diese verhindern? Außerdem erkläre ich was GAPS sind und welche Risiken mit ihnen verbunden sind.

Trading Grundausbildung Stufe 3: Einstieg in den COT-Report

 3.1

Einstieg in den COT-Report

COT-Report 1 – Was ist der Report, und wie ist er entstanden?

Legale Insider Informationen, die uns einen unglaublichen Vorteil im Trading verschafft. Es geht um den COT-Report und wie man diesen richtig anwendet. Bleib bis zum Schluss dran, damit auch dein Trading profitabler wird.

 3.2

COT-Report Teil 2

COT-Report 2 – Die besten Informationen für erfolgreiche Trader

Im 2. Teil unserer Serie über den COT-Report erfährst du, wie du die Informationen des COT-Reports richtig liest, welche Marktteilnehmer enthalten sind und wie aus den Zahlen ein Gesamtbild entsteht.

 3.3

COT-Report Teil 3 - die Big Players

COT-REPORT 3 – die großen Marktteilnehmer

Um uns einen Vorteil zu verschaffen, müssen wir wissen wer die Schwergewichte im Markt sind und natürlich, wie sie sich positioniert haben. Heute reden wir über die Commercials und Non-Commercials.

 3.4

cot index aus dem COT report

COT-REPORT 4 – COT Index und die grafische Darstellung

Heute präsentieren wir dir die trockene Zahlenwüste in grafischer Auswertung als sog. COT Index. So erkennt jeder Trader die wichtigen Daten direkt im Chart und sieht, wie die Commercials historisch betrachtet positioniert sind.

 

Sollen wir dich über neue Videos vorab informieren?

Möchtest du die Infos über neue Videos sowie über entsprechende Upgrades und exklusive Angebote direkt in dein Postfach?
Melde dich hier in unserem kostenlosen Grundtarif an und erhalte Zugriff auf zusätzliche Informationen.

 

 


InsiderWeek Trading Grundausbildung in 10 Schritten - Inhaltsübersicht

Mit dieser kostenlosen Trading Grundausbildung bietet dir InsiderWeek die Möglichkeit, in 10 Schritten die Grundlagen erfolgreichen Tradings zu erlernen

Kursanbieter: Organization

Name des Kursanbieters: InsiderWeekEducation LLC

Kursanbieter-URL: https://insider-week.de

Bewertung des Redakteurs:
5

© InsiderWeek  Education LLC 2020  ̶  Impressum ̶ Datenschutzerklärung ̶ Nutzungsbedingungen ̶ Haftungsausschluss ̶ Risikohinweis

Risikooffenlegung: Der Handel mit Futures, Forex und CFD ́s birgt ein hohes Risiko und ist nicht für jeden Investor geeignet. Ein Investor kann möglicherweise mehr als das eingezahlte Kapital verlieren. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden, bzw. Teile des Risikokapitals. Risikokapital ist Geld, bei dessen Verlust sich keine Änderung der Finanzsituation ergibt bzw. keinen Einfluss auf das Leben mit sich bringt. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne.

Offenlegung der hypothetischen Performance: Hypothetische Performanceergebnisse haben viele inhärente Einschränkungen, von denen einige im Folgenden beschrieben werden. Die dargestellten Ergebnisse des Kontos können in den Gewinnen und Verlusten stark abweichen. Einer der Einschränkungen der hypothetischen Ergebnisse ist dass Sie durch bekannte historische Daten entstanden sind. Darüber hinaus beinhaltet der hypothetische Handel kein finanzielles Risko – kein hypothetischer Track Record kann die finanziellen Risiken des tatsächlichen Handels darstellen. Beispielsweise besteht die Möglichkeit dass der Handel bei Verlusten ausgesetzt bzw. abgebrochen wird, dies kann die tatsächlichen Ergebnisse stark verändern. Des Weiteren gibt es zahlreiche weitere Faktoren die bei der Umsetzung eines Handelsprogramms nicht vollständig in der hypothetischen Performance berücksichtigt werden können und somit die tatsächlichen Ergebnisse beeinflussen können.

Testimonials, die auf dieser Website erscheinen, sind nicht repräsentativ für andere Kunden und sind keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Erfolge.