Ich freue mich, in der heutigen Folge meines Podcasts Lars Wrobbel begrüßen zu dürfen.

Lars ist 1984 geboren, ausgebildeter IT-Spezialist und arbeitete bis Mitte 2019 als Berater in der IT-Branche.

Heute ist er Vollzeit-Unternehmer & Investor, schreibt und verlegt hauptsächlich Bücher. Er ist auch Co-Host beim Große Pause Podcast und betreibt einige weitere kleine Internetprojekte (wie z.B. die eBookWoche).

Seit Anfang 2016 bloggt er über „Passives Einkommen mit P2P Krediten „auf seiner gleichnamigen Internetpräsenz. Natürlich investiert er auch leidenschaftlich in diese Anlageklasse, aber auch in Aktien und Kryptowährungen. Sein Fokus liegt hier zwar auf den Aktien, jedoch könnte er heute allein von den Zinserträgen aus P2P Krediten leben.

Finanzielle Unabhängigkeit durch passives Einkommen

Im aktuellen Podcast spricht Lars über seinen Weg zur finanziellen Unabhängigkeit, wie er nebenberuflich gestartet ist und sich letztlich aus “dem Hamsterrad” verabschieden konnte. Wir sprechen auch über Reisen und Arbeiten und darüber, wie es möglich ist, produktive Arbeit und grenzenlose Freiheit in Einklang zu bringen.

Den Schwerpunkt seiner Tätigkeit sieht Lars im Schreiben und Verlegen von Büchern, daneben stellt er dir aber seine Investmentstrategie und sein Portfolio vor. Er zeigt auf, wie er hier mit wenigen Stunden Arbeit monatlich ein passives Einkommen mit einer durchschnittlichen Rendite von 10-12% p.A. erwirtschaftet.

Zum Schluß hat Lars noch einen wichtigen Tipp für dich. Den solltest du befolgen, ganz gleich, ob auch du nach Unabhängigkeit strebst oder einfach nur zufriedener in deiner jetzigen Tätigkeit sein möchtest.

 

Versäume nicht, diese neue, interessante Folge anzuhören!

 

 

Podcast mit Lars Wrobbel: Passives Einkommen mit P2P

 

Podcast mit Lars Wrobbel: Passives Einkommen mit P2P

 

 

Oder schau das Video auf Youtube an: