Diese Woche haben wir mehrere COT-SetUp’s leider nur einen davon in Trendrichtung. Da wir uns entschieden haben auf Grund einer DrawDown Phase nur in Trendrichtung zu handeln, bleibt uns nur der Dollar Future SetUp.

[divider]Dollar Index Future Long[/divider]

Bild 1 Wochen-Chart. Commercials fangen an zu kaufen, Open Interest singt, die Masse (Sentiments, grüne Linie) ist Short- für uns ein Long SetUp. Seasonal Trend zeigt für die nächsten zwie Wochen nach oben und bestätigt somit unseren Long-SetUp. Schauen wir uns das Tageschart an.

KW7 SetUp’s -12.02.2017-

 

Bild2 Tages-Chart. Hier sehen wir, einen starken Wert des POIV Indikators, er setzt das Open Interest, Volume und Preis in Beziehung zueinander, das bestätigt unser Long-SetUp. Wir werden eine kleine Korrektur nach unten abwarten um einen besseren CRV zu bekommen und gehen dann in den Markt rein.

 

KW7 SetUp’s -12.02.2017- 

Wer Dollar Index nicht traden kann, weil er vielleicht keine Zugang zur ICE Börse hat, kann stattdessen Euro Future Short SetUp traden welchen wir in KW5 gepostet haben.

[divider]WatchList[/divider]

KW7 SetUp’s -12.02.2017-

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.