Diese Woche haben wir unser Portfolio mit weiteren Positionen aufgestockt, aber auch einen Gewinn von +6.600$ realisiert. Damit haben wir erneut ein neues Hoch in unserer Kapital-Kurve erreicht, aber nicht nur: In unserem StartUp Account gab es mit 12% Wochen-Gewinn auch ein neues Hoch der Kapital-Kurve.

 

British Pound Short

Das SetUp ist von KW30. Die Position ist noch offen. Stop und Preis-Ziel sieht man im  Chart.

 

Cotton Short

Unser Preis-Ziel wurde knapp verfehlt. Das ist auch das Level an dem die Commis stark gekauft haben. Wir halten die Position noch. Stop und Preis-Ziel sind im Chart zu sehen.

 

Japanese Yen Long

SetUp von KW29. Das SetUp haben wir schon mal in KW31 gehandelt und damit  3.556$ verdiennt. Diese Woche bot sich erneut ein Einstieg an, wir haben starken seasonalen Trend, es gab keinen gegen COT-Signal, Tages-Trend ist gesund, also nutzten wir die Möglichkeit. Die T-Notes und JY korrelieren mit einander, wir  haben 2% Risk auf diese beiden Instrumente aufgeteilt. Die Position ist noch offen.

 

Oats Short

Das Preis-Ziel wurde nicht erreicht. Kurs stabilisierte sich. Lt. Gewinnverteilung nach Handelstagen sind  wir in die Phase starker Tage rein gekommen (siehe Gewinnnverteilung nach Handelstage in der COT-Karte). Das waren die Gründe für unser Exit. Realisierter Gewinn beläuft sich auf +6.600$

 

Soybeans Meal Short

Das SetUp wurde in KW31 gepostet. In KW32 haben wir bereits 3.180$ damit verdient. Letzte Woche hat sich erneut eine Kerzenformation gebildet die einen erneuten Einstieg anbietete. Rohstoff Index fehlt, es gab kein gegen COT-Signal, also haben wir diese Möglichkeit auch genutzt. Die Position ist noch offen.

 

T-Notes Long

Hier handeln wir seasonal Pattern auf dem wir unseren Newsletter Abonennten higewiesen haben. Die Position ist noch offen.

Offene Positionen

 

 

Wochenergebnis
  • Oats= +6.600$

Kontostand

  • +245.533$ 
  • Zusammenfassung der Einzel-Trades findet man hier

 

Melde dich für unser Newsletter um keinen Post zu verpassen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.