33 – eine Schnapszahl

KW33 SetUp's -21- 2

Leider haben wir diese Woche nur ein einziges COT-Signal. Aber das ist nicht so schlimm, denn wir haben noch genug Märkte auf der Watchlist.

Bevor wir mit SetUp’s anfangen schauen wir uns den Rohstoffe- Index an.

CRB Index

Wenn wir den Wochenchart anschauen, dann sieht es mehr danach aus, dass die Kurs-Bewegung der letzten Wochen doch eine Korrektur war und kein Trendwechsel. Das deutet darauf hin , dass wir tiefere Preise für Rohstoffe sehen werden. Für uns heißt das, dass wir die Short SetUp’s den Long SetUp’s vorziehen werden.

KW33 SetUp's -21- 3

 

 

Cotton Short

Noch gestern, beim Wochenergebnis, haben wir darüber gesprochen, dass wir beim Cotton ausgestoppt wurden und dass wir trotz dessen einen erneuten Einstieg versuchen werden. Der COT Sell-Signal zwingt uns dazu, es zu überdenken. Schauen wir uns diesen Mark genauer an.

Bild 1 Wochenchart. Wochentrend ist nach MA und Trendstruktur fallend – das alles spricht für unser Sell-Signal. Seasonal Trend ist leicht steigend für die nächsten zwei Wochen. Die Masse ist neutral (hier nicht abgebildet).

Cotton - Weekly Bars -

Bild 1

 

Bild 2 Tageschart. Auf dem Tageschart sehen wir noch keine Divergenz, aber der Prima-Trend ist bereits in der roten Zone.

Cotton - Daily Bars -

Bild 2 

Fazit: Wir werden diesen Future im Laufe der Woche beobachten, sobald wir eine Divergenz sehen und eine passende Kerzenformation haben, werden wir in Signal-Richtung eine Short Position eröffnen.

 

WatchList

Wir haben noch viele SetUp’s auf der WatchList die diese Woche heiß gelaufen sind, dazu mehr im Youtube-Video.

 

KW33 SetUp's -21- 4

 

 

Es gibt Info’s die wir nur mit Newsletter Abonnenten teilen.

Melde dich für unser Newsletter um keinen Post zu verpassen.

 

Ich wünsche dir viele gute Trades!

#Maxschulz

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.