Das war eine gute Woche. Wir haben 4 Trades gemacht und drei davon mit Gewinn geschlossen.

T-Notes Long

Die T-Notes Trades werden schon zu einer Tradition 🙂 Der Bond-Markt legte eine Erholung ein und wir konnten zwei Trades machen. Das brachte uns in der Summe +310,10$.

S&P500 Future Short

Beim S&P500 nähren wir uns langsam der Phase der fallenden Kurse an, dafür spricht die statistische Auswertung der verschieden Zyklen. Darum suchen wir einen Short Einstieg für einen zyklischen Trade. Diese Woche waren wir mit unserem Trade zu früh am Markt und wurden mit -320$ ausgestoppt.

Mexican Peso Long

Sowohl im Pro- als auch im StartUp-Account war der Trade im Mexican Peso der Gewinner der Woche. Damit haben wir +1.947$ verdient und freuen uns, dass unser DrawDown sich auf 1.227$ reduziert hat.

Wochen-Ergebnis
  • 10Y T-Notes Long = +310$
  • S&P500 Short  = -325$
  • Mexican Peso = + 1.947 $

Offene Positionen

  • keiner

Kontostand

  • 19.910$ im Tradingjournal.
  • 18.665$ auf dem Tradingkonto

Differenz sind Buchgewinne und Gebühren für die Nutzung der Tradestation-Software und für die Realtime-Kurse.

KW28 Wochenergebnis StartUp Account -27- 2

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.