Diese Woche haben wir zwei Trades gemacht.

Mexican Peso Short: Dieses SetUp wurde in KW17 gepostet. In KW19 haben wir im Rahmen der WatchList-Besprechnung die Einstiege gepostet. Wie geplant wurden wir am Montag getriggert. Die Position läuft noch und befindet sich im Minus. Wir gehen davon aus, dass das Freitagshoch das Ende der Korrektur ist und erwarten am Montag eine Bewegung in unsere Richtung.

10Y T-Notes Long: Das war kein Trade nach COT-Strategie sondern nach Handelsstrategie die wir in KW13 vorgestellt hatten. Die Position läuft noch und befindet sich im Plus.

Zusammengefasst haben wir folgendes Ergebnis


Realisierte Gewinne

  • keine

Offene Position

  • Mexican Peso = -475$
  • 10Y T-Notes = +484$


Kontostand

  • 19.656$ im Tradingjournal.
  • 18.546.60$ auf dem Tradingkonto

Differenz sind Buchgewinne und Gebühren für die Nutzung der Tradestation-Software und für die Realtime-Kurse.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.