Diese Woche haben wir zwei COT-Signale die mit Trend übereinstimmen, im Corn- und im Lean Hogs Future.

Corn Long

Bild1 Wochenchart. Wochentrend ist seitwärts bzw. leicht steigend. Sentiment ist bullish. Wir sehen, dass die Large Trader sehr viele Short-Positionen gekauft haben, der Preis hält aber dagegen, d.h. die Commercials halten diesen Preis-Niveau, das ist bullish und  bestätigt somit unseren Long-Signal. Seasonal Trend ist ab Ende Mai fallend, da dieses Jahr der Preis dem Seasonal Trend folgt, sollte dies Beachtung finden. Im ganzen keine klare Bestätigung für unser Long-Signal.

 

Bild2 Tageschart.  Wir sehen eine Divergenz zw. dem Price und dem MACD Indikator. Lt. Kerzenformation hätten wir einen guten Einstiegspunkt. Der Einstieg wäre am Freitags-Hoch, Stopp unter das Freitags-Tief. Somit wäre das Risiko nur -287$, TakeProfit +700$, das ist kein schlechtes CRV.

 

Fazit:  Das ist sicherlich kein ideales Set-Up, aber durchaus brauchbar.

 

Lean Hogs Long

Bild1 Wochenchart. Das sieht ähnlich dem Corn SetUp. Wochentrend ist seitwärts. Commercials kaufen, Open Interest wächst, Sentiment leicht bullish – das alles bestätigt unseren Long-Signal. Seasonal Trend ist ab Ende Mai fallend, da dieses Jahr der Preis dem Seasonal Trend folgt, sollte dies Beachtung finden. Im ganzen keine klare Bestätigung für unser Long-Signal.

 

Bild2 Tageschart. Wir sehen eine Divergenz zw. dem Price und dem MACD Indikator, das bestätigt unseren Long-Signal.   

 

Fazit: Der optimaler Einstieg ist unserer Meinung nach noch nicht gegeben. Wir wollen eine Preiskorrektur sehen und erst dann nach einem Einstieg suchen, bis dahin kommt der Future auf die Watch-List.

WatchList

 

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.